Suche in diesem Blog

Archiv der Kategorie 'Presse'

Trends in Educational Learning: Horizon Report 2011

Montag, den 21. Februar 2011 von Stefan

Der gerade veröffentlichte Horizon Report 2011 prognostiziert die Trends des Educational Learnings und nennt als aktuelle Key Trends elektronische Bücher und Mobile Learning. Darüberhinaus werden Augmented Reality und Game-based Learning Szenarien in den nächsten zwei bis drei Jahren bedeutsam zunehmen. Neben allegemeinen Beschreibungen nennt der Report vor allem auch immer konkrete Szenarien und Beispiele, die […]

Weiter lesen...

Jugendliche sind vernetzt

Dienstag, den 25. Januar 2011 von Stefan

Na sowas! Die sozialen Netzwerke SchülerVZ und Facebook sind bei Jugendlichen  in Deutschland angesagt. Dabei ist das Angebot von SchülerVZ unter den Zehn- bis 18-Jährigen in Deutschland offenbar beliebter ist als Facebook. So teilte es zumindest der Branchenverband Bitkom unter Berufung auf eine von ihm in Auftrag gegebene repräsentative Untersuchung (Die Angaben gehen aus einer […]

Weiter lesen...

Google Analytics und Datenschutz

Dienstag, den 11. Januar 2011 von Stefan

Da wir schon mehrfach im Kontext der Blogs nach der Möglichkeit der Einbettung von Google Analytics gefragt wurden, hier eine aktuelle Pressemitteilung, die die datenschutzrechtlichen Aspekte der Google Software verdeutlicht. Der Hamburger Datenschutzbeauftragte Caspar hat die Verhandlungen mit Google über das Tracking-Programm „Google Analytics“ abgebrochen. Unternehmen, die die Tracking-Software weiterhin einsetzen, könnte ein „empfindliches Bußgeld“ […]

Weiter lesen...

Datenschutz: Spuren(suche) im Netz

Mittwoch, den 22. Dezember 2010 von Stefan

„Das Netz vergisst nie!“. Wissen wir ja… Einen interessanten Artikel veröffentlicht heise.de dieser Tage zu dem Thema Datenschutz und Spuren im Internet. Die Redaktion suchte und verknüpfte  frei verfügbaren Informationen zu einer beliebigen Person, die ohne weiteres im Netz aufzufinden waren. Als Protagonisten wählten sie einen Mitarbeiter eines Internet-Unternehmens. Der hatte damit zunächst kein Problem – […]

Weiter lesen...

Uni verbannt Social Media für eine Woche

Dienstag, den 14. September 2010 von Stefan

Harte Zeiten für die Studierenden der Pennsylvania’s Harrisburg University of Science and Technology. Für eine Woche ist es ihnen untersagt, sog. Web 2.0 Anwendungen zu nutzen. Also kein Twitter, keine Blogs, kein Facebook und kein Zugang zu Wikis. Allein Email darf zur Kommunikation verwendet werden. Das Vorgehen soll die Studierenden zwingen, darüber nachzudenken, welchen Stellenwert […]

Weiter lesen...

NullBlog Generation?

Donnerstag, den 5. August 2010 von Stefan

Da hat DER SPIEGEL offenbar direkt ins Schwarze (Sommerloch) getroffen. In seiner aktuellen Ausgabe beschreibt er die vielzitierte „Netzgeneration“ als Generation der Ahnungslosen. Jedenfalls soweit es die Nutzung des Internet angeht. Hippe Trends wie Web 2.0 und twitter interessieren nicht. Stattdessen beruhigt uns Rolf Schulmeister mit der Aussage, dass die Kids immerhin noch wissen, woher […]

Weiter lesen...

eAssessment an der Hochschule

Montag, den 26. April 2010 von Stefan

Die aktuelle Ausgabe der Zeitschrift “MedienPädagogik” beschäftigt sich mit dem Einsatz elektronischer Prüfungsformen in formellen Lernprozessen. Zum Inhalt: “Die Beiträge in diesem Themenheft stellen vielfach Erfahrungen mit der Konzeption und Implementierung von E-Lehr-/Lern-Portfolios vor. Sie gehen auf die Funktionen und Zwecke von Methoden der individuellen Leistungsdarstellung ein. Sie erläutern Ansätze, die sich mit der Aneignung […]

Weiter lesen...

Reader zum Urheberrecht

Dienstag, den 13. April 2010 von Stefan

Eigentumsfragen sind Machtfragen. Nirgends werden diese Fragen lauter und provozierender gestellt als im Internet: Durch die Digitalisierung geistiger Werke und den schnellen Austausch von Daten und Informationen werden starre Verfügungsrechte aufgelöst. Die Heinrich-Böll-Stiftung und iRights.info veröffentlichen einen Reader zum Urheberrecht, mit Texten u.a. von Lawrence Lessig, Cory Doctorow, Till Kreutzer, Ilja Braun und einigen anderen. Der […]

Weiter lesen...

Re:publica“ 2010: Wie verändert Twitter unser Kommunikationsverhalten

Freitag, den 5. März 2010 von Stefan

Die Organisatoren der Berliner Netzkonferenz re:publica haben am Donnerstagdas vorläufige Programm für die diesjährige Ausgabe der Veranstaltung veröffentlicht. Das Symposium wird vom 14. bis 16. März an drei Orten in Berlin-Mitte veranstaltet: dem Friedrichstadtpalast, der Kalkscheune und dem Quatsch Comedy Club. Das Thema der re:publica’2010 ist “nowHere”. Damit meinen die Organisatoren einerseits die Echtzeitkommunikation, andererseits […]

Weiter lesen...

Wenn Unternehmen „zwitschern“

Montag, den 25. Januar 2010 von Stefan

Hip, Hype, Hop oder Humbug… Der Microblogging Dienst Twitter ist populär. Und neben allerlei wenig sinnvollem Inhalt, scheint zumindest die Geschwindigkeit mit der Informationen getwittert werden unschlagbar. Die ARD widmet sich in einem aktuellen Online-Beitrag dem Thema, wie, was und ob Unternehmen twittern. Erstaunlich die These eines Experten, daß offenbar die überwiegende Zahl der DAX […]

Weiter lesen...
 
 

Diese Grafiken werden nur in der Druckvorschau verwendet: