Frauenfördermittel ermöglichen Tagungsband

Wir sind sehr froh mitteilen zu können, dass die Frauenfördermittel des Fachbereichs Geschichts- und Kulturwissenschaften der Freien Universität Berlin den Druck unseres Tagungsbandes bezuschussen wird. Dank der Fördermittel kann der Tagungsband mit einem festen Einband optisch aufgewertet und seine Langlebigkeit garantiert werden.

Darüber hinaus haben wir weitere Zuschüsse beantragt, die uns hoffentlich eine Publikation mit Farbabbildungen ermöglichen. Sie sind aufgrund der zahlreichen Illustrationen mit archäologischen Befunden äußerst sinnvoll.

Wir werden Sie hier auf dem Laufenden halten!