dein Besuch • your visit

Keine Terminbuchung mehr, komm‘ einfach so während der Öffnungszeiten vorbei!
Bei uns gelten die aktuellen Hygienevorschriften des Bundes und/oder des Landes Berlin.

We have discontinued the appointments. Just drop by during our opening hours!
The hygiene regulations of the federal government and/or the state of Berlin apply.

Du kannst uns gerne während unserer Öffnungszeiten besuchen!

Wie sieht dein Besuch bei uns aus?

  1. Komm an und sag Hallo 🙂
  2. Wir fragen und schauen gemeinsam mit dir, was an deinem Fahrrad gemacht werden muss.
  3. Dir wird unsere Werkstatt kurz gezeigt:
    Wo gibt es das passende Werkzeug, Wo solltest du arbeiten etc.
  4. Wenn du fertig bist…
    Ganz wichtig: Lege und hänge das Werkzeug zurück! Vergewissere dich, dass du kein Werkzeug mitnimmst.
  5. Lass uns gerne eine Spende da, das ist absolut freiwillig 🙂
    Solltest du bei uns Neuware zum Selbstkostenpreisbekommen haben, bezahlst du die und bei Gebrauchtteilen freuen wir uns auf eine Spende.
  6. Fandest du den Besuch gut? Sag’s uns bei Google Maps, Facebook und Instagram! Erzähl‘ gerne weiter, dass es uns gibt!

You are welcome to visit us during our opening hours!

What does your visit with us look like?

  1. arrive and say hello 🙂
  2. we will ask and look together with you, what needs to be done on your bike.
  3. you will be introduced to our workshop:
    Where are the right tools, where should you work etc.
  4. When you’re done…
    very important: place the tools back and hang them up! Make sure that you do not take any tools with you.
  5. feel free to leave us a donation, it is absolutely voluntary 🙂
    If you get new parts at cost price, you pay for them and if you get used parts, we are happy to receive a donation.
  6. Did you like the visit? Tell us on Google Maps, Facebook and Instagram!
    Feel free to tell others that we exist!